Paarberatung

Paargespräche

Paargespräche bieten Ihnen die Gelegenheit, sich außerhalb der Alltagsroutine Ihrer Beziehung zu widmen, um Konflikte zu lösen und Hindernisse zu überwinden. Im Austausch über Ihre Bedürfnisse, Interessen, Gefühle und Gedanken lernen sie einander besser zu verstehen. Dabei geht es nicht nur darum den eigenen Standpunkte zu vertreten, sondern auch sich gegenseitig verständlich zu machen. Das Ergebnis einer Paartherapie ist immer offen. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass Paare die neu in Kommunikation zu einander treten, ihre Beziehung oft zufriedener fortsetzen. Der Erfolg der Therapie misst sich jedoch nicht zwangsläufig an einem Zusammenbleiben. Vielmehr ermöglicht eine erfolgreiche Paartherapie, dass sich beide Menschen zu einander neu in Beziehung setzen.

Paarberatung

Paarberatung umfasst bis zu drei Sitzungen und eignet sich zur Überwindung akuter Krisen. Bereits das erste Gespräch bewirkt Veränderungen in der Beziehung. Das Paar gewinnt zunehmend Zuversicht und ist in der Lage wertschätzend miteinander ins Gespräch zu kommen. Erste Schritte hin zu einem behutsamem Umgang miteinander und zu einer Veränderung im Alltag werden möglich.

Ambivalenzberatung umfasst bis zu 3 Sitzungen. Wenn Sie sich unsicher sind, ob sie sich trennen oder Ihre Beziehung weiter führen wollen, bietet professionelle Unterstützung einen strukturierten Rahmen, um dieser Abwägung Zeit und Raum zu geben. Oft wird das Nicht-Entscheiden als stark belastend erlebt. Ziel der Beratung ist es, den Entscheidungsprozess zu einem für Sie konstruktiven und stimmigen Abschluss zu bringen, damit Sie über Ihre Energien wieder frei verfügen können.

Paartherapie

Kurzzeittherapie für Paare beinhaltet ca. sieben Sitzungen. In dieser längeren Zusammenarbeit widmen wir uns der Umsetzung Ihrer gemeinsamen Ziele. Sie lernen Ihre persönlichen Vorstellungen in den Prozess des Alltags zu integrieren. Die Stärkung der Persönlichkeit jedes Einzelnen ist dabei ebenso von Bedeutung wie die Entdeckung neuer Gemeinsamkeiten.

Paartherapie umfasst in der Regel zwölf Sitzungen im Zeitraum eines Jahres. Wenn das Vertrauensverhältnis in Ihrer Partnerschaft stark erschüttert ist und ein behutsamer Austausch benötigt wird, um einander wieder näherzukommen und zu verzeihen, ist eine Paartherapie empfehlenswert. Eine intensive Begleitung unterstützt Sie dabei, errungene Erfolge festzuhalten und Rückschläge zu verarbeiten, um hoffnungsvoll in eine gemeinsame Zukunft zu sehen.

Mediation

Mediation bietet Paaren in Trennungssituationen die Möglichkeit zu einer fairen Auseinandersetzung. Oft verlieren Paare in ihrer Enttäuschung den Respekt voreinander. Die andauernden Streitigkeiten wirken zermürbend. Mediation unterstützt Sie dabei, tragfähige Kompromisse zu entwickeln und Ihren individuellen Neubeginn zu gestalten. Sie stellt zudem eine gute Alternative zu kostenintensiven gerichtlichen Auseinandersetzungen dar. Wenn Kinder mitbetroffen sind, stehen Eltern und Kinder vor besonderen Herausforderungen. Neue verlässliche Vereinbarungen für die Zeit nach der Trennung gilt es zu treffen. Ich begleite Sie dabei einen konstruktiven Umgang miteinander zu entwickeln. Damit sie als Eltern Ihrer gemeinsamen Aufgabe gerecht werden und als Personen getrennte Wege gehen können.

Co-Therapie

Co-Therapie bietet sich besonders für Paare und Familien an. In der Co-Therapie stehen wir Ihnen als Zweier-Team zur Verfügung. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sich die Beteiligten besser aufgehoben und verstanden fühlen, wenn für jede*n ein Gegenüber zur Verfügung steht. So haben alle die Chance, ihre Positionen gleichberechtigt darzulegen und deutlich zu machen. Darüber hinaus können geschlechterspezifische Anliegen besser aufgegriffen und weiter entwickelt werden.

Hier finden Sie Informationen zu meinem Co-Team.

Preise